Schnellster VPN Anbieter Internet-Zugang beschleunigen

Du lehnst in deinem Lieblingssessel, das Gewicht ganz auf den Ellbogen auf der Armstütze verlagert. In deiner Hand befindet sich dein Lieblingsbuch und keine Spur lässt auf das chaotische, Moment-geprägte Leben außerhalb schließen. Wir wollen Angebot schneller VPN zu fairen Preisen!

Schneller VPN

Die Wichtigkeit der VPN Geschwindigkeit

Bevor wir uns weiter mit dem Thema beschäftigen, sollte Eins klargestellt werden:

Die exzellenten Rundum-Vorteile eines angesehenen VPN-Anbieters wie persönliche Sicherheit, Anonymität und die Möglichkeit, geografisch begrenzte Inhalte ständig zu überwinden, führen dazu, dass eine geringere VPN-Geschwindigkeit als ein ungeschützter Zugang eine Strafe darstellen könnte, die Sie bereit sein sollten zu zahlen.

Aber der Geschwindigkeitsabfall sollte bei der Verwendung von High Speed VPN-Diensten nicht so bemerkenswert sein und sicherlich nicht signifikant genug, um die erwarteten Webbrowsing-Aktivitäten zu beeinträchtigen.

Es versteht sich auch von selbst, dass ein schneller VPN für Wildbach-Freunde und Sessel-Fans, die regelmäßig Live-Streaming genießen, unerlässlich ist. Für diese Aktivitäten musst du einfach eine angemessene VPN Tunnel Geschwindigkeit haben, da sonst das ständige Buffern wahrscheinlich zu zunehmender Unzufriedenheit führen wird. Übrigens solltest du unsere Empfehlungen für das beste VPN für Kodi und das beste VPN für Torrenting lesen.

VPN Geschwindigkeit testen nach welchen Kriterien?

Beim VPN Geschwindigkeit Testen werden 3 Metriken als die wichtigsten akzeptiert. Diese sind Download-Geschwindigkeit, Upload-Geschwindigkeit und Ping-Reaktionsgeschwindigkeit.

Hier ist ein kurzer Überblick über die einzelnen:

  • Download-Geschwindigkeit: Wie der Begriff schon sagt, ist dies die Geschwindigkeit, mit der Daten vom Server an dein Gerät gesendet werden. Da die meiste Aktivität während des Online-Betriebs aus Downloads besteht (z.B. das Laden von Websites und Seiten oder Video-Streaming), ist die überwiegende Mehrheit der Verbindungen so konfiguriert, dass sie Daten viel schneller herunterladen als Daten hochladen. Die Download-Geschwindigkeiten werden in Mbit/s (Megabit pro Sekunde) gemessen. Beim Betrachten der Testergebnisse der Download-Geschwindigkeiten ist davon auszugehen, dass je höher die Mbit/s, desto schneller ist die Verbindung.
  • Upload-Geschwindigkeit: Dies ist die Geschwindigkeit, mit der du Daten an andere sendest (denk an große E-Mail-Dateianhänge und Video-Chat-Dienste von Drittanbietern wie Skype-Sitzungen). Dies ist bei der Upload-Geschwindigkeit „schwer“, da du deinen Videofeed an den Anbieter schickst. Wie zu erwarten, wird die Upload-Geschwindigkeit auch in Mbit/s gemessen.
  • Ping-Geschwindigkeit: Bitte legt eure Schläger nieder, denn im Moment geht es nicht darum, euren Golfschwung zu perfektionieren! Ping-Geschwindigkeit ist die Verbindungsreaktionszeit, die die Reaktionszeiten zwischen Ihrem Gerät und dem VPN-Server angibt. Je schneller die Antwort, desto reaktionsschneller die Verbindung. Vor allem Gamer wissen schnelle Ping-Responses zu schätzen. Diese Geschwindigkeit wird in ms (Millisekunden) gemessen.

Wichtige Faktoren, die die VPN Tunnel Geschwindigkeit beeinflussen:

Bei der Suche nach schneller VPN Anbietern ist es wichtig, die wesentlichen Faktoren zu verstehen, durch die die Geschwindigkeit beeinflusst werden kann. 3 davon sind hier aufgelistet:

Standort des VPN-Servers:

Dieser Faktor hat einen großen Einfluss darauf, wie schnell die VPN Tunnel Geschwindigkeit des jeweiligen Dienstes ist. Die Technologie, die von Anbietern verwendet wird, bedeutet in der Regel, dass es beim Starten Ihrer VPN-Verbindungsseite einen empfohlenen Serverstandort gibt. Diese Empfehlung basiert auf:

  • Von wo aus du dich verbindest (dein aktueller, aktueller Standort)
  • Erfolg der „Data on Connection“ -Raten für Verbindungen
  • Nutzung des Abonnenten (Serverlast)
  • VPN Internet Speed

Hinweis: Obwohl dir ein empfohlener Serverstandort für eine optimale, schnelle VPN-Konnektivität „angeboten“ wird, ist dies für dich sicherlich nicht zwingend erforderlich. Es steht dir frei, einen beliebigen Server in der Liste der VPN-Anbieter auszuwählen, indem du einfach auf ihn klickst. Dies gilt für diejenigen, die die geografischen Einschränkungen überwinden wollen. In diesem Fall würdest du einen Server wählen, der sich in der geografischen Region befindet, in der sich die Inhalte befinden, die du sehen möchtest (zum Beispiel alle Netflix-Inhalte der USA zu erhalten).

Internet Service Provider (ISP) Geschwindigkeit:

Überprüfe die von deinem ISP angebotenen Verbindungsgeschwindigkeiten, da dies die VPN-Verbindung beeinträchtigen kann. Du kannst und solltest keine schnellere VPN-Geschwindigkeit erwarten als die Geschwindigkeit, die du über deinen ISP erreichst.

Als Richtwert gilt, dass die meisten Hochgeschwindigkeitsverbindungen zwischen 10 Mbit/s und 1 Gbit/s (Gigabyte) recht weit verbreitet sind. Wenn dein ISP Geschwindigkeiten in diesem Bereich anbietet, sollte deine Hochgeschwindigkeits-VPN-Verbindung kein Problem sein.

Wenn du DFÜ- oder 3G-Verbindungen zu deinem ISP nutzt, wirst du möglicherweise unter deiner VPN Tunnel Geschwindigkeit leiden.

Verbinde die Geschwindigkeit zwischen deiner ISP und schnellster VPN-Anbieter:

Ich habe diesen Punkt wegen seiner seltsamen Konnotationen als Letzten gelassen. Es mag schwer zu verstehen sein, aber nimm dir bitte die Zeit, es zu lesen!

Je schneller die normale Internetverbindung, desto größer ist der prozentuale Geschwindigkeitsverlust.

Eine 50 Mbit/s-Verbindung mit schlechter Verbindung bedeutet, dass man nicht das Beste aus seinem VPN-Service herausholt. Viele Websites geben das Beispiel, dass, wenn du eine 5-Mbit/s-Verbindung hast, der Verlust etwa 10-20% der Bandbreite beträgt, aber wenn du zufällig 100 Mbit/s hast, wenn du dich mit einem VPN verbindest, kann dies zu mehr als 50% Geschwindigkeitsverlust führen.

Wähle einen der unten aufgeführten empfohlenen Dienste schnellster VPN Anbieter aus, nimm die kostenlose Probezeit in Anspruch und sieh, wie zufrieden du mit den Ergebnissen bist. Es ist auch erwähnenswert, dass die Geld-zurück-Garantie bei den angeführten qualitativ hochwertigen VPNs garantiert ist. Die Nutzung solcher Angebote ermöglicht es einem, die Testversionen zu verlängern, um sicher zu gehen, dass der gewählte Dienst seinen Bedürfnissen stets entspricht.

Schnellster VPN Anbieter Testergebnisse:

Um gleiche Wettbewerbsbedingungen zu gewährleisten, wurde der VPN Speed Test über denselben ISP und dasselbe Computerterminal sowie über einen VPN-Server in Großbritannien durchgeführt. Für jeden Test wurden außerdem 3 verschiedene Geschwindigkeitstest-Websites benutzt.

Es war interessant festzustellen, dass es signifikante Unterschiede zwischen den Ergebnissen der VPN im Test gab. Damit der Titel „Schnellster VPN Anbieter“ fair vergeben wird, wurde dann eine Durchschnittsgeschwindigkeit über die Websites ermittelt, um die Reihenfolge der VPN Tunnel Geschwindigkeit pro Anbieter zu bestimmen.

Durchschnittliche Geschwindigkeiten schnellster VPN Anbieter:

Durchschnittsgeschwindigkeit ExpressVPN PureVPN NordVPN CyberGhost
Herunterladen (Mbps) 11.88 6.98 3.4 2.47
Hochladen (Mbps) 9,56 3,42 4,49 2,09
Ping-Antwort (ms) 248.50 320.00 492.5 5492.5

 

Wie deutlich zu sehen ist, schneidet ExpressVPN in allen geprüften Faktoren, wenn die Frage nach schnellster VPN Anbieter ist, am besten ab.

Ein paar Punkte sind zu beachten:

  • Nach dem VPN Geschwindigkeit testen (was wir regelmäßig durchführen) fällt auf, dass PureVPN den zweiten Platz und NordVPN den dritten Platz belegt, was in unseren vorherigen Tests umgekehrt ausgefallen ist.
  • Während das CyberGhost Pro-Abonnementpaket in unseren letzten Tests die langsamsten Download- und Upload-Geschwindigkeiten erzielte, wird man sehen, dass es hinter ExpressVPN den zweiten Platz in den Ping-Antwortzeiten belegt hat.

Snapshot von dem, was von jedem getesteten Hochgeschwindigkeits-VPN-Anbieter erhalten wird:

ExpressVPN

ExpressVPN Test | Eines der besten VPNs für Österreich

ExpressVPN ist einer der ersten und bekanntesten Anbieter virtueller privater Netzwerke in Österreich. Er verfügt ...

9.6

Express VPN verspricht wirklich was es hält! Wie unsere Ergebnisse zeigen, sind sie doppelt so schnell wie andere Anbieter, und im Vergleich zu anderen Anbietern da draußen ist es oft so, dass sie 3 Mal schneller sind. Die angebotene Schnittstelle ist „1-Klick“ und Sie können bei der Verbindung mit ihrem Dienst aus über 145 VPN-Standorten wählen.

Torrent Trooper und Sessel-Entertainment-Fans werden besonders von der von uns erstellten Liste schnellster VPN Anbieter profitieren, aber auch jedem anderen schadet ein Blick nicht. Weitere Informationen findest du in unserem ExpressVPN Review.

CyberGhost

Ein simples VPN ohne zusätzliche Funktion, unsere CyberGhost VPN test

CyberGhost VPN Erfahrung ist ein rumänische-deutscher Datenschutzriese, der umfassende Dienste für mehr als 10 ...

9.5

Platz 4 in unseren VPN-Geschwindigkeitstests ist Cyberghost. Auch wenn er weiter hinten in der Liste schnellster VPN Anbieter steht, kann ich ihn trotzdem empfehlen, wie man in meinem Test sehen kann.

Die angebotenen Funktionen ermöglichen verschiedene Konfigurationen, je nachdem, was man während der Benutzung des Internets tun möchte, z.B. sicheres Surfen, Downloads, Medien-Streaming und Anti-Zensur-Bypass. Eine gute Wahl für alle, die einen rundum schnellen VPN-Anbieter suchen.

NordVPN

Top Anbieter mit vielen Services, unsere NordVPN Test können Sie hier nachlesen

NordVPN Test: Der Anbieter ist einer der günstigsten auf dem österreichischen Markt. Er verfügt über 80 Server in ...

9.3

NordVPN ist zweifellos einer der Anbieter in der Spitzengruppe des VPN-Bereichs. Ihre bewährten Dienstleistungen machen sie zu einer Wahl für viele. Während die neuesten Testergebnisse sie vom 2. auf den 3. Platz verwiesen haben, erhältst du immer noch hervorragende Geschwindigkeiten von einem der schnellsten VPN-Service-Provider da draußen.

Darüber hinaus erhältst du die Privatsphäre, Sicherheit und den Zugriff auf viele andere Funktionen. Mehr als 1.000 Server in einem sehr vielfältigen Länderspektrum machen es leicht zu verstehen, warum dieser robuste, schnelle VPN-Provider weiterhin andere in Bezug auf ein komplettes Angebot und schneller VPN übertrifft.

PureVPN

PureVPN Erfahrung

PureVPN Erfahrung eignet sich besonders gut für jeden der in seinem Land unter Zensur leidet, bei schlechten ...

7.5

Wie die Testergebnisse zeigen, ist der Zweitplatzierte PureVPN sicherlich nicht schlecht, wenn schnelle VPN-Geschwindigkeitsparameter wichtig sind. Beim VPN Geschwindigkeit testen erreichte es Platz 2. Ihr Service in Bezug auf die globale Abdeckung ist mit über 750 Servern in mehr als 140 Ländern enorm. Eine breite Palette von „Extras“ ist in ihrem Service enthalten, darunter exzellente Sicherheitsmaßnahmen. Dazu gehört auch ein Wi-Fi-Sicherheitsdienst, der bei jeder Verbindung mit einem neuen Wi-Fi-Netzwerk aktiviert wird.

Während ihr Service für viele geeignet ist, werden die Nachteile mit den Verbindungsprotokollen, die sie führen, deutlich. Es ist unwahrscheinlich, dass diese Richtlinien diejenigen beeindrucken werden, denen der Datenschutz am Herzen liegt. Leider bekommt das Unternehmen auch keinen kleinen Anteil an Kundenbeschwerden über Abrechnungsfragen, aber in Bezug auf Hochgeschwindigkeits-VPN, sichere Verbindungen, Standort und Anzahl der Server sowie eine ganze Reihe anderer Vorteile passen sie sehr gut in die Rechnung.

Die Spreu vom Weizen trennen:

Die Anzahl der VPN-Anbieter da draußen ist sehr vielfältig. Sie behaupten, schnelle VPN-Dienste zu liefern, sie sind auf der ganzen Welt ansässig, und viele behaupten, Dienste anzubieten, die fast jeden Winkel der Erde erreichen.

Es gibt zweifellos Top-Anbieter in diesem überfüllten Sektor, die ihr Versprechen als schnellster VPN Anbieter einhalten, aber es gibt viele, die zu wünschen übrig lassen.

Ob man nun nach dem schnellsten VPN-Service sucht, oder einfach nach einem gut etablierten und angesehenen Unternehmen, das akzeptable VPN-Geschwindigkeiten mit einem Service bietet, der viele andere positive Aspekte bietet, ist es ratsam, vor der Entscheidung noch ein wenig tiefer zu graben und sich weiter zu informieren.

Dabei wird deutlich, dass stabile, kontinuierliche VPN-Dienste nicht so einfach zu finden sind. Viele bleiben auf der Strecke und die VPN-Anbieter, die „kostenlose“ Dienste anbieten, sind in den Nachzüglern meist enthalten.

Das war’s fürs Erste!

Ich hoffe, dieser Artikel hat dir gefallen. Geschwindigkeit ist zwar wichtig, aber sie ist nicht alles.

Und eine letzte Erinnerung: Denk daran, Faktoren zu berücksichtigen, die sich auf die Geschwindigkeit auswirken, wie z.B. den von dir verwendeten ISP, deinen Standort und den Standort des VPN-Servers, mit dem du dich verbindest.

Du musst auch überlegen, wie du den Online-Zugang nutzt, denn Geschwindigkeitsvergleiche zwischen Down- und Upload können dann sehr wichtig werden.

Nachdem du diesen Artikel zu den „Best High Speed VPN“ gelesen hast, kannst du auch meine anderen Artikel lesen. Sie werden ständig ergänzt und zielen darauf ab, dir ein besseres Online-Erlebnis zu bieten.

Bis später!

nina

Früher passionierter Hacker, warnt Nina heute Internet-Nutzer vor den Gefahren von Cyberattacken. Er ist Digitalisierungsfachmann und als solcher Profi in allen Belangen rund um das Internet. Je technischer es wird, umso glücklicher ist HHH. Besonders beschäftigt er sich mit Antivirensoftware wie auch mit VPNs. Auch die technischen Details, wie etwa zu Internetprotokollen, Servern oder besonderen VPN-Funktionen, kennt er in- und auswendig. Sein Spezialgebiet ist der Datenschutz. So schreibt er in seinen Artikeln viel rund um die Sicherheit und wie sich Nutzer im Netz vor unrechtmäßigen Zugriffen schützen können. Er hilft den Lesern, sich zu schützen und die passende Software parat zu haben, wenn es darum geht, sich sicher und anonym im Internet zu bewegen.

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

Die Besten VPN