Netflix VPN | Welches VPN ist am besten für Netflix?

Netflix VPN Österreich: Die meisten von Ihnen werden wohl aufgrund von Netflix oder ähnlichen Streaming Diensten auf VPNs aufmerksam geworden sein. Immer wenn Sie Inhalte aus einem anderen Land bei Netflix betrachten wollen, brauchen Sie unbedingt einen gute VPN Netflix.

Doch nicht jeder Netflix VPN ist auch gleich ein gute Netflix VPN 2018, der es Ihnen ermöglicht auf die Netflix Inhalten eines anderen Landes zuzugreifen. Deswegen ist Vorsicht geboten, wenn Sie sich für einen Netflix VPN entscheiden mit dem Sie Netflix VPN USA ansehen wollen.

Im Folgenden finden Sie alle wichtigen Informationen, damit Sie sich auch sicher für den richtigen Netflix VPN entscheiden.

Aktualisiert am Jun 2018

VPN USA Netflix: Wieso brachen einen VPN für Netflix?

Der Streamingdienst Netflix ist aus dem Alltag der meisten kaum noch wegzudenken. Das Unterhaltungsprogramm, welches das Ansehen von Filmen und Fernsehe-Shows revolutioniert hat, bietet eine ganz neue Dimension des Medienkonsums. Deswegen wird Netflix mittlerweile in 190 Ländern angeboten. So können Sie dort TV-Shows und Filme on-demand anschauen.

Netflix VPN erfahrungDie Programmauswahl ist dabei von Land zu Land unterschiedlich. Jedes Land hat somit eine eigene Auswahl an Programmen auf Netflix VPN. Auch der Umfang der angebotenen Inhalte ist dabei höchst unterschiedlich. VPN USA Netflix hat mit Abstand die größte Auswahl an Programmen. Hinzu kommt, dass vor allem neue Folgen von bekannten Serien oder neue Blockbuster zunächst nur dort verfügbar sind. Das Problem dabei: Mit Netflix in Österreich ist das Netflix USA VPN gar nicht empfangbar. Artikel:Anschauen Netflix Österreich

Geo-Sperren

Netflix unterliegt geographischen Sperren. Das hat mit rechten an den Produzierten Inhalten zu tun, wodurch Netflix für jedes Land einen eigenen Vertrag abschließen muss. So kommt es, dass Sie von Österreich aus nicht auf Netflix USA zugreifen können. Umgekehrt ist es natürlich genauso, wenn Sie ins Ausland reisen können Sie nicht mehr auf das Österreicher Netflix zugreifen.

Glücklicherweise gibt trotzdem eine Möglichkeit auf jegliche Netflix Programme zugreifen zu können, ganz unabhängig von Ihrem Standort. Die Lösung dieses Problems ist zudem vollkommen legal! Verlassen Sie Österreich, für eine private oder berufliche Reise, dann können Sie weiterhin Ihre Lieblingssendung in der Heimat verfolgen. Oder Sie können ganz bequem vom Sofa aus auch Netflix Inhalte aus den USA streamen, von Österreich aus. Hierbei rede ich jetzt nicht von irgendwelchen schlecht funktionierenden illegalen Webseiten, sondern vom Originalen Netflix, in höchster Qualität und Programmvielfalt.

Gesetzesänderung im europäischen Recht

Danke einer Gesetzesänderung im europäischen Recht (1. April 2018), unterliegen österreichische fernsehe Websites keinen geographischen Sperren mehr. Die Websites sind zukünftig auch bei Reisen außerhalb Österreichs zugänglich. Es bedarf also keines VPN Anbieters mehr um österreichisches Fernsehen im Ausland anzusehen. Wenn Sie jedoch Netflix USA ansehen wollen, hat sich nichts geändert und ein VPN ist empfohlen.

TIPP: Um auf Inhalte Netflix in mehreren Ländern zuzugreifen, ist ein amerikanisches Abonnement erforderlich

 

Netflix VPN Österreich

ExpressVPN Test | Eines der besten VPNs für Österreich

ExpressVPN ist einer der ersten und bekanntesten Anbieter virtueller privater Netzwerke in Österreich. Er verfügt über ...

9.6
2 CyberGhost VPN Erfahrung | Ein simples VPN ohne zusätzliche Funktione

CyberGhost VPN Erfahrung | Ein simples VPN ohne zusätzliche Funktione

CyberGhost ist ein rumänische-deutscher Datenschutzriese, der umfassende Dienste für mehr als 10 Millionen Benutzer ...

9.5
3 NordVPN Test | Top Anbieter mit vielen Services  (Jun 2018)

NordVPN Test | Top Anbieter mit vielen Services (Jun 2018)

NordVPN Test: Der Anbieter ist einer der günstigsten auf dem österreichischen Markt. Er verfügt über 80 Server in ...

9.3

Netflix VPN –  VPN USA Netflix: Wie geht das?

VPN USA Netflix: Erstmals sollten wir klären, was ist ein VPN. Keine Sorge, ich erspare Ihnen hier unnötige Details, möchte aber kurz auf die Funktionsweise eingehen. Das wichtigste ist hier kurz zusammengefasst: Mit einem VPN können Sie Ihren Standort verdecken und simulieren, Sie wären gerade in einem anderen Land. So bekommen Sie Zugriff auf Inhalte, die Ihnen eigentlich nicht zugänglich sind, einfach indem Sie sich mit einem Server des VPN Anbieters in dem entsprechenden Land verbinden.

Netflix USA VPN: Der Server des VPNs dient dann als eine Art Zwischenhändler, der Ihr Gerät mit der Netflix Website (oder App) verbindet. Netflix USA erkennt Ihre IP-Adresse dann gar nicht, sondern nur die des Servers, und kommt so zu dem Ergebnis, dass Sie sich in den USA aufhalten würden. So bekommen Sie uneingeschränkten Zugriff auf Netflix USA, dank der Server IP stehen Sie nun auf der „White List“. Der Server leitet dann alle Daten die von Netflix gesendet werden an Sie weiter und schon können Sie sich die Inhalte ansehen. Das Problem an der Sache: Sie brauchen ein wirklich gutes VPN – damit alles reibungslos funktioniert.

VPN USA Netflix: Sie haben ein VPN, aber Netflix funktioniert nicht?

Netflix USA VPN: Es kommt immer wieder vor, dass ein VPN nicht bei Netflix funktioniert. Netflix ist sich der Vorgehensweise von VPNs bewusst und versucht alle VPNs zu blockieren. Wieso? Das hängt mit den Lizenzen zusammen, die Netflix von den Filmeherstellern kauft und damit sich auch verpflichtet diese zu schützen. Deswegen erwarten die Filmehersteller von Netflix, dass Sie diesen missbrauch verfolgen. Wenn Ihr VPN blockiert wurde erscheint folgenden Nachricht: „Ups, hier ist etwas schief gelaufen… Streaming-Fehler“.

Leider kann man in der Situation auch nicht viel machen. Sie können einen anderen Server ausprobieren und hoffen, dass Netflix dann funktioniert. Sonst bleibt Ihnen nur ein Anbieter-Wechsel. Doch zum Glück muss es gar nicht so weit kommen, denn wenn sie einen der top VPN-Anbieter wählen werden Sie nie in diese Situation kommen – oder sagen wir besser fast nie. Gute VPN Anbieter aktualisieren in regelmäßigen Abstän

Netflix VPN

den Ihre IP-Adressen, sodass Sie immer mehrere Server zur Auswahl haben, mit denen Sie Netflix USA VPN empfangen können.

Es ist ein fortlaufender Kampf zwischen Netflix und VPN Anbietern. Deswegen kapitulieren viele VPN Anbieter schnell gegenüber dem Riesen Netflix, weil die Kosten um den Netflix Zugang aufrecht zu erhalten sehr hoch sind. Diese Anbieter konzentrieren sich dann darauf den BBC iPlayer, ORF2 oder ORFeins/ATF, Puls4 zu ermöglichen. Wiederum andere VPN Anbieter richten Ihren Dienst vollkommen auf die Nutzung von Torrents aus oder spezialisieren sich auf Gamer.

Gunters Profi Tipp

Netflix VPN Österreich: Fast alle VPN Anbieter haben eine Geld-Zurück-Garantie oder bieten eine Art Probezeit an. Ist es also Ihr Ziel mit einem VPN Netflix zu nutzen, dann sollten Sie gleich zu Beginn ausprobieren ob dies überhaupt möglich ist. Dann haben Sie auch eine Garantie, dass das mit Ihrem VPN auch wirklich möglich ist.

Welches gratis VPN eignet sich am besten für Netflix?

Selbstverständlich ist es in Ausnahmefällen möglich ein kostenloses VPN für Netflix zu benutzen. Doch wenn dann nur dann kurz, da Netflix die gratis VPNs zuallererst blockiert. Ein weiteres Problem ist dann, dass die Geschwindigkeit von gratis VPNs nicht ausreicht um vernünftig zu streamen.

Darüber hinaus stellen gratis VPNs ein hohes Risiko für Sie als Nutzer dar. Es ist wie immer im Leben: nichts ist wirklich umsonst. Bezahlen Sie also kein Geld für die Dienstleistung des VPN Anbieters, dann muss dieser anderweitig Geld verdienen: mit Ihren Daten. Diese Anbieter verkaufen Ihre Daten, welche bei Ihren Aktivitäten im Internet gespeichert werden ab und verkaufen diese an den Höchstbietenden.

Welches ist das beste Netflix VPN?

DAS beste Netflix VPN gibt es nicht, es kommt darauf an was Sie vorhaben: Wollen Sie Netflix USA von Österreich aus streamen? Wollen Sie im Ausland Netflix Österreich ansehen? VPN USA Netflix: Ein VPN der für Netflix USA funktioniert, muss nicht immer gleich auch für Netflix Österreich funktionieren. Ich habe fast alle VPNs auf dem Markt getestet und diese auf ihre Tauglichkeit für Netflix überprüft. Wählen Sie einen der VPNs aus der obigen Liste aus, können Sie Netflix mit einem VPN nutzen, auch wenn Netflix immer wieder versucht diese zu sperren.

Abschließend noch ein Kommentar zu den Netflix VPNs. Sie können mit diesen die Sperrung von Netflix aufheben. Zudem bieten sie eine ausreichende Geschwindigkeit, damit Netflix in höchster Qualität und ohne zu stocken angesehen werden kann. Außerdem sind diese auch leicht zu bedienen, denn ich habe darauf geachtet, dass das Set-Up schnell und unkompliziert aufgebaut ist.

Schritt für Schritt Anleitung: Netflix mit einem VPN anschauen

In der anschließenden Anleitung erläutere ich Ihnen Schritt für Schritt, was Sie tun müssen um Netflix mit einem VPN anzusehen. Das ist alles ganz einfach. Es funktioniert so in allen Ländern, die VPNs nicht verboten haben (wie beispielsweise China). Es ist zu empfehlen Ihnen sich bei einem VPN zu registrieren, bevor Sie Österreich verlassen, da Sie so den unnötigen Stress vermeiden, unterwegs noch ein passendes VPN auswählen zu müssen.

  1. Einen Netflix VPN Provider aus der Liste auswählen
  2. Auf den ORANGE-FARBENEN Button klicken, damit Sie zur offiziellen Webseite des VPN Anbieters weitergeleitet werden
  3. Einen Account anlegen und Abonnement abschließen
  4. VPN Client Netflix: Den Client herunterladen, installieren und dann starten
  5. Einen Server in Österreich für das Österreicher Netflix auswählen und einen Server in USA für das amerikanische Netflix (Netflix USA VPN)
  6. Auf den Button „Verbinden“ klicken
  7. Öffnen Sie die Netflix Webseite oder App und genießen Sie alle Ihre Lieblingsfilme oder Shows– genießen Sie Netflix USA VPN!

Behalten Sie immer im Hinterkopf, dass Netflix und VPNs immer schwer vereinbar sind. Also verzagen Sie nicht, sollte es einmal nicht funktionieren. Anstatt dessen können Sie einfach einen anderen Server Ihres VPN Anbieters testen. Hilft auch das nicht, sollten Sie den VPN Support kontaktieren. Dort wird Ihnen dann persönlich weitergeholfen und die Mitarbeiter können Ihnen auch helfen einen Server zu finden, bei dem Netflix funktioniert. Dazu bieten fast alle Anbieter einen Live Chat-Support. So dauert es nur ein paar Minuten und schon können Sie die Sperre umgehen und Netflix USA VPN ansehen.

Netflix USA VPN: Was bringt Ihnen ein VPN sonst noch?

Netflix Filme zu genießen ist schon etwas Tolles, aber ein VPN bietet Ihnen noch so viel mehr. So gewährt ein gutes VPN Ihnen auch Sicherheit im Internet. Immer wenn Sie ein VPN benutzen, ist Ihre Verbindung mit dem Internet geschützt. Ein VPN stellt einen Tunnel zwischen Ihnen und dem Server her, wodurch der gesamte Datenverkehr verschlüsselt wird. Dann kann keiner, weder Ihr Internet Service Provider (ISP), noch Hacker oder sogar Regierungen, auf Ihre Daten zugreifen.

Außerdem wird Ihre IP-Adresse durch die des Servers ( Netflix VPN 2018 ) ersetzt. So können Sie komplette anonym im Internet surfen!

Tipp des Tages: Man benötigt ein amerikanisches Abonnement zum Öffnen von Netflix in allen verschiedenen Ländern, beispielsweise für Netflix Österreich.

Ein Abonnement eines authentischen amerikanischen Netflix Accounts wird benötigt, wenn Sie gerne Netflix in allen Ländern ansehen wollen. Das ist mit Ihrem lokalen österreichischem Netflix Abonnement nicht möglich. Das hat mit einer Gesetzesänderung im europäischen Recht bezüglich geographischen Sperren von Inhalten zu tun. Für die meisten von Ihnen wird sich nichts verändern, da es weiterhin möglich ist die amerikanisch Netflix Filmdatenbank zu öffnen, mit Ihrem VPN Anbieter. Nichtsdestotrotz wird es mit Ihrem lokalen Abonnement nicht möglich sein auf andere Netflix Länder zuzugreifen, auch nicht mit einer verschlüsselten Verbindung. Dafür muss man direkt das amerikanische Netflix abonnieren, um ein offizielles amerikanisches Netflix Abo zu erhalten. Nur dann wird es möglich sein zugriff auf Netflix Deutschland oder andere europäische Ländern zu bekommen.

5 Schritte

Um Ihre Freiheit bei der Länderwahl zu erhöhen, indem Sie ein amerikanisches Netflix-Konto abonnieren. Das Öffnen von Netflix Deutschland wird nur dann möglich sein.

  1. Wählen Sie einen der empfohlenen VPN Anbieter auf dieser Website aus und verbinden Sie sich mit einem der Server in den USA
  2. Besuchen Sie Netflix.com
  3. Registrieren Sie sich mit einer neuen E-Mail-Adresse
  4. Nutzen Sie eine amerikanische Postleitzahl, wie z. B. 90210
  5. Es ist kein Problem eine lokale Österreichische Kreditkarte zum Bezahlen zu nutzen

Nachdem Sie sich registriert haben, ist das Öffnen von Netflix USA oder Netflix Österreichische oder in diesem Fall eines anderen europäischen Landes mit Ihrem VPN Anbieter nur noch eine Formalität.

Wir werden gerne Ihre Meinung hören

Hinterlasse einen Kommentar