Formula 1 Singapore Airlines Singapore Grand Prix 2022

Du möchtest den Formel 1 Live Stream kostenlos schauen? Dann bist du hier genau richtig!

In dem folgenden Artikel zeige ich dir, auf welchen Streaming-Seiten du Formel 1 sehen kannst und welche gratis Streams dir zur Verfügung stehen!

Aktualisiert: 25. September 2022

Formel 1 Rennkalender 2022
Nächstes Formel-1-Rennen ist das Formula 1 Singapore Airlines Singapore Grand Prix 2022.

Der Marina Bay Street Circuit ist der Austragungsort und das Datum wird der 2 Oktober 2022 sein. Wenn Sie nichts verpassen wollen, dann finden Sie im folgenden Artikel eine Übersicht aller Streaming-Seiten, die den F1 Livestream kostenlos zeigen!

Wenn Sie dieses Spektakel jedoch auf keinen Fall verpassen wollen – z.B. wenn Sie unterwegs und im Ausland sind -, dann brauchen Sie jedoch einen zuverlässigen VPN-Anbieter. Es gibt auch Anbieter, die einen kostenlosen Probemonat anbieten. Ich empfehle den ExpressVPN, da es eine zuverlässige Wahl ist, um Blockierungen zu umgehen und es ist vor allem gratis!

Sie können den ExpressVPN einen Probemonat lang KOSTENLOS nutzen und wenn Sie nicht zufrieden sind, dann können Sie die Geld-zurück-Garantie nutzen. Sie bekommen Ihr Geld kommplett wieder zurückerstattet. Probieren Sie es aus! 🙂

Zuletzt bearbeitet : 25 September 2022

Die besten Streaming-Seiten für den Formel 1 Stream

formel 1 sehen

Auf diesen Streaming-Seiten kannst du Formel 1 sehen:

Auf Sky Formel 1 sehen:

Die Sport-Streaming-Plattform Sky überträgt den Formel 1 Qualifying Livestream sowie alle Rennen der Formel 1 live. Auf den Formel Live Stream kannst du natürlich auch von unterwegs aus zugreifen. Allerdings benötigst du dafür ein Abo für Sky Sport, was 25 Euro im Monat kostet. Wenn du dieses Abo kaufst, kannst du jedoch auch zahlreiche andere Sportarten wie Fußball, Handball oder Boxen auf Sky verfolgen!

Formel 1 Stream auf F1 TV Pro:

Wenn du dich auch dafür interessierst, was hinter den Kulissen der Formel 1 abgeht, könnte dir F1 TV Pro gefallen. Hier kannst du dir Wiederholungen und Dokumentarfilme über den Sport anschauen und du bekommst sogar Zugriff auf die Onboard-Kameras der Fahrer.

Leider können ab 2021 jedoch keine neuen Abos mehr abgeschlossen werden und nur bereits angemeldete Kunden bekommen Zugriff auf das Programm.

Welche Plattformen zeigen den Formel 1 Live Stream kostenlos?

Wenn du den Formel 1 Live Stream kostenlos schauen möchtest, kannst du dies auf folgenden Seiten tun:

ServusTV:

Wenn du den Formel 1 Live Stream kostenlos schauen möchtest, kannst du den Sport ganz einfach über Servus TV verfolgen. Hier werden 12 der 23 Renn-Wochenenden live übertragen und können über den offiziellen Livestream auch online abgerufen werden!

ORF:

Aber auch der österreichische Rundfunk zeigt den Formel 1 Live Stream kostenlos. Da ORF und ServusTV sich die Rechte über den Motorsport teilen, kannst du auf ORF alle Rennen im Free-TV gucken, die auf ServusTV nicht verfügbar sind! Und auch online kannst du den Formel 1 Live Stream kostenlos abrufen!

RTL:

Der Sender RTL hat dieses Jahr eine Sublizenz von Sky gekauft und darf somit vier Rennen live im TV übertragen. Dazu gehört das Rennen in Amola, Silverstone, Zandvoort und Sao Paolo. Wenn du die Website von RTL besuchst, kannst du diese Rennen den Formula 1 Live Stream kostenlos schauen!

SRF:

Der Schweizer Sender SRF hat auch einen Vertrag abgeschlossen, um dieses Saison einige Rennen des Motorsports zeigen zu dürfen. Allerdings kann es dazu kommen, dass der Formel 1 Stream von SRF gesperrt wird, wenn du von Österreich auf ihn zugreifst. In diesem Fall benötigst du ein VPN, um den Stream zu entsperren!

RTS:

Darüber hinaus bietet der Schweizer Sender RTS den Formel 1 Live Stream kostenlos auf Französisch an. Aber auch dieses Video musst du möglicherweise mit einem VPN freischalten, wenn du dich außerhalb der Schweiz befindest!

Viaplay:

Die skandinavische Streamingplattform des schwedischen Medienunternehmens Nordic Entertainment Group ist aktuell in 11 Ländern in den jweweils lokalen Versionen verfügbar. Damit steht dem kostenlosen Formel 1 Genuss nichts mehr im Wege.

Channel 4:

Channel 4 ist ein britischer, frei empfangbarer und öffentlich-rechtlicher Fernsehsender mit dem Hauptsitz in London. Damit kannst du die F1 auch kostenlos streamen.

Polsat:

Polsat ist ein polnischer privater Fernsehsender. Er gehört zu den vier wichtigsten Fernsehsendern in Polen und überträgt die F1 auch gratis.

ABC:

Die American Broadcasting Company (ABC) ist ein Fernseh- und Hörfunk-Network in den Vereinigten Staaten und gehört heute zur Walt Disney. Der Hauptsitz befindet sich in New York City.

Network 10:

Network 10 oder auch Kanal 10 gehört zu den 3 wichtigsten australischen Rundfunkanstalten. Mit diesem Sender hast du auch die Möglichkeit, Formel 1 Grand Prix live zu genießen.

NOS:

NOS ist ein öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalt der Niederlande, mit dem Sie F1 kostenlos erleben können. Aber nicht vergessen. Auch hier ist wiederum ein VPN notwendig.

Mit ABC ist der  gratis F1 Fernsehtag gerettet. Doch nicht vergessen, auch hier ist ein VPN nötig.

C8:

C8 ist ein französichsprachiger Free-TV-Sender. Es hiess ursprünglich D8 und wurde umbenannt in C8 nach einer Übernahme durch die Groupe Canal+ . F1 gratis Livestream ist damit auch möglich.

Canal5:

Mit Canal5 können Sie die F1 Königsklasse auch kostenlos live erleben. Canal5 ist ein mexikanischer Free-TV-Sender und gehört zur TelevisaUnivision.

MEDIASET:

Mit diesem spanischen Free-TV ist ein kostenloser F1 Fernsehtag gerettet. Probiere es aber mit einemVPN aus.

RTL Luxemburg:

Der luxemburgische Privatsender gehört zur RTL Group und überträgt den Grand Prix auch gratis. Ein VPN ist sicherlich hier auch nötig.

RTSH:

Radio Televizioni Shqiptar ist ein albanischer Fernsehsender (öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt Albaniens). Er betreibt mehrere Fernsehprogramme und überträgt die Formel 1 Rennen kostenlos. Allerdings ist auch hier ein VPN nötig.

Warum sind einige Formel 1 Streams in Österreich gesperrt?

Wie ich bereits erwähnt habe, sind nicht alle Livestreams F1 in Österreich verfügbar. Das hängt mit sogenannten „Geoblockierungen“ zusammen und führt auf rechtliche Verträge zurück.

Wenn ein Streaming-Dienst einen Inhalt zeigen möchte, muss es erst eine entsprechende Lizenz erwerben. Diese Lizenzen gelten jedoch immer nur in dem Land, wo sie erworben wurden. Das bedeutet, dass ein Streaming-Dienst in jedem Land neue Verträge abschließen muss – auch, wenn es sich um denselben Inhalt handelt.

So kann es zum Beispiel vorkommen, dass SRF in Schweiz die Lizenz erworben hat, den Formel 1 Stream zu zeigen, in Österreich jedoch nicht. Schließlich wurden die Lizenzen hier schon von Servus TV und ORF erworben.

formel 1 live stream

Doch wie kann SRF sichergehen, dass nur Nutzer aus der Schweiz auf ihren Stream zugreifen? Das wird geregelt, indem sie alle IP-Adressen ihrer Nutzer scannen, bevor sie den Stream freigeben.

Auf deiner IP-Adresse werden nämlich verschiedene Daten über dich gespeichert, wie zum Beispiel dein physikalischer Aufenthaltsort. Wenn du nun von Österreich aus versuchst auf den Stream von SRF zuzugreifen, scannt die Seite deine IP-Adresse und erkennt, dass du dich außerhalb der Schweiz befindest. Folglich bekommst du eine Error-Nachricht.

Deine aktuelle IP Addresse ist momentan diese, woran man deinen Standort feststellen kann:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Hinweis: Nach einer neuen Regelung dürfen Streaming-Seiten aus der EU (wie zum Beispiel SRF) ihre Inhalte in anderen EU-Ländern zur Verfügung stellen. Dies gilt aber nur, wenn sich der Zuschauer nur für kurze Zeit im EU-Ausland aufhält.

Diese Regelung ist für Streaming-Seiten jedoch schwer einzuhalten, da nicht immer klar ist, wie lange sich der Zuschauer bereits im Ausland befindet. Aus diesem Grund kommt es hier oft zu Problemen und ausländische Formel 1 Streams werden gesperrt!

Glücklicherweise habe ich jedoch herausgefunden, wie du trotzdem auf Formel 1 Streams aus dem Ausland zugreifen kannst!

Wie kann ich den Formel 1 Live Stream kostenlos freischalten?

Wenn du auf einen ausländischen F1 Live Stream kostenlos zugreifen möchtest, benötigst du ein VPN (Virtual Private Network). In erster Linie dient ein VPN dazu, deine Sicherheit und Anonymität im Netz zu erhöhen und schützt dich vor ungewollten Hacker- und Virenangriffen. Dafür wird dein Datenverkehr verschlüsselt und du hast die Möglichkeit deine IP-Adresse zu ändern, um persönliche Informationen über dich zu verstecken. Somit kannst du auch einen ausländischen Formel 1 Livestream heute freischalten!

Hier erkläre ich den Vorgang noch einmal Schritt für Schritt:

  1. Lade dir ein gutes VPN herunter und installiere es auf deinem Gerät.
  2. Verbinde dich mit einem Server in dem Land, wo der Formel Eins Live Stream verfügbar ist, um eine entsprechende IP-Adresse anzunehmen. Wenn du den Stream auf Sky, ORF, Servus TV oder RTL über TV Now guckst, kannst du weiterhin auf einen österreichischen Server zugreifen. Für Formel 1 Streams von SRF und RTS musst du dich jedoch mit einem Schweizer Server verbinden etc.
  3. Nun kannst du sicher und anonym Formel 1 sehen – egal, wo du dich befindest!formel 1 live stream kostenlos

Teste das ExpressVPN 3o Tage lang kostenlos!

Wenn du einen ausländischen Stream von Formel 1 sehen möchtest, musst du dir nur noch ein VPN herunterladen. Allerdings solltest du dabei aufpassen, keine gratis Anbieter zu benutzen! Denn diese sind oft gefährlicher, als sie scheinen!

Wenn du für das VPN nicht mit Geld bezahlst, bezahlst du fast immer mit deinen Daten. Viele gratis VPNs verkaufen persönliche Daten ihrer Nutzer an Dritte weiter, um sich zu finanzieren. Damit greifen sie nicht nur in deinen Datenschutz ein, sondern gefährden auch deine Sicherheit im Internet. Und eigentlich soll ein VPN ja das Gegenteil erzielen und deine Sicherheit erhöhen…

Außerdem stellen gratis Anbieter ihren Nutzern oft nicht genug Server zur Verfügung, um Geoblockierungen zu entsperren. Und auch lange Ladezeiten und Verzögerungen beim Streamen musst du bei gratis Diensten erwarten…

Stattdessen empfehle ich den ExpressVPN , der die Sicherheit ihrer Nutzer ernst nimmt und ihre persönlichen Daten schützt. Dieses VPN bietet hohe Geschwindigkeiten und zahlreiche Server für das Freischalten von Geoblockierungen. Und dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du den ExpressVPN sogar 30 Tage lang gratis testen!

Jetzt ExpressVPN 49 % Rabatt sichern
Dieses Angebot gilt bis Ende Oktober 2022

Die besten VPN Anbieter für den Formel 1 Stream

Ich habe viele verschiedene VPN Dienste auf Sicherheit und Performance getestet.

Hier findest du die besten VPN Anbieter, die sich gut zum Streamen eignen und auch einen ausländischen Formel 1 Live Stream kostenlos und zuverlässig entsperren können: 

Vorteile von einem VPN

Ein VPN eignet sich nicht nur, um einen ausländisches Formel 1 sehen zu können, sondern auch für alltägliches Browsen im Netz.

Hier liste ich alle Vorteile von einem VPN für dich auf: 

  • Dein Datenverkehr werden verschlüsselt
  • Deine persönlichen Daten werden verschleiert
  • Du schützt dich vor Hackern, Viren und Malware
  • Du bist vollkommen anonym im Netz unterwegs
  • Deine IP-Adresse wird geändert
  • Niemand kann deine online Aktivitäten nachverfolgen
  • Du kannst Geoblockierungen entsperren
  • Du kannst ausländische Streams von Formel 1 sehen

F1 Agenda 2022

Datum Großer Preis Austragungsorte
20. März Bahrain Sakhir
27. März Saudi Arabien Jeddah
10. April Australien Melbourne
24. April Emilia Romagna Imola
8. Mai Miami Miami
22. Mai Spanien Barcelona
29. Mai Monaco Monaco
12. Juni Azerbaijan Baku
19. Juni Kanada Montreal
3. Juli UK Silverstone
10. Juli Österreich Spielberg
24. Juli Frankreich Le Castellet
31. Juli Ungarn Budapest
28. August Belgien Spa
4. September Niederlande Zandvoort
11. September Italien Monza
2. Oktober Singapur Singapur
9. Oktober Japan Suzuka
23. Oktober USA Austin
30. Oktober Mexiko Mexico City
13. November Brasilien Sao Paulo
20. November Abu Dhabi Abu Dhabi

Teams und Fahrer der neuen F1-Saison 2022

Mercedes-AMG Petronas

formel 1 live stream kostenlos

  • Mercedes Motor
  • Fahrer: Lewis Hamilton (36 Jahre) und George Russell (23 Jahre)
  • Der Teamchef: Toto Wolff
  • Ergebnis Team 2020: 1e


Red Bull Racing

formel 1 live stream kostenlos redbull-racing

  • Honda Motor
  • Fahrer: Max Verstappen (23 Jahre) en Sergio Perez (24 Jahre)
  • Der Teamchef: Christian Horner
  • Ergebnis Team 2020: 2e


McLaren

formel 1 live stream kostenlos

  • Renault Motor
  • Fahrer:  Daniel Ricciardo ( 32 Jahre) und Lando Norris ( 22 Jahre)
  • Der Teamchef: Andreas Seidl
  • Ergebnis Team 2020: 3e


Aston Martin

formel 1 live stream kostenlos aston-martin

  • Mercedes Motor
  • Fahrer:  Sebastian Vettel (34 Jahre) und Lance Stroll (23 Jahre)
  • Der Teamchef: Mike Krack
  • Ergebnis Team 2020: 4e


Alpine

formel 1 live stream kostenlos alpine

  • Renault Motor
  • Fahrer:  Fernando Alonso (40 Jahre) und Esteban Ocon (25 Jahre)
  • Der Teamchef: David Brivio
  • Ergebnis Team 2020: 5e

Ferrari

formel 1 live stream kostenlos

  • Ferrari Motor
  • Fahrer: : Charles Leclerc (26 Jahre) und Carlos Sainz (27 Jahre)
  • Der Teamchef: Mattia Binotto
  • Ergebnis Team 2020: 6e


Scuderia AlphaTauri
 

formel 1 live stream kostenlos

  • Honda Honda
  • Fahrer: Pierre Gasly (25 Jahre) und Yuki Tsunoda (21 Jahre)
  • Der Teamchef: Franz Tost
  • Ergebnis Team 2020: 7e


Alfa Romeo Racing

formel 1 live stream kostenlos

  • Ferrari Motor
  • Fahrer: Valtteri Bottas (32 Jahre) und Guanyu Zhou (22 Jahre)
  • Der Teamchef:  Frederic Vasseur
  • Ergebnis Team 2020: 8e


Haas F1 Team

formel 1 live stream kostenlos

  • Ferrari Motor
  • Fahrer: Mick Schumacher (22 Jahre) und Nikita Mazepin (22 Jahre)
  • Der Teamchef:  Günther Steiner
  • Ergebnis Team2020: 9e


Williams

formel 1 live stream kostenlos

  • Mercedes Motor
  • Fahrer: Alex Albon (25 Jahre) und Nicolas Latifi (26 Jahre)
  • Der Teamchef: Simon Roberts
  • Ergebnis Team 2020: 10e

 

Fazit

Wenn du kostenlos Formel 1 sehen willst, hast du mehrere Möglichkeiten. Falls du bereits ein Abo bei Sky oder F1 TV Pro abgeschlossen hast, kannst du über diese Plattformen die Formel 1 online schauen. Alternativ kannst du auch über die offiziellen Seiten von ORF, Servus TV oder RTL die Formel 1 Rennen streamen. 

Wenn du einen Stream aus dem Ausland freischalten möchtest, benötigst du jedoch ein VPN. Damit kannst du eine ausländische IP-Adresse Adresse annehmen und nicht nur Formel 1 sehen, sondern auch zahlreiche andere Inhalte aus anderen Ländern freischalten.

Zudem erhöht ein VPN deine Sicherheit im Internet und schützt dich vor nervigen Viren- und Hackerangriffen! Unser favorisierter Anbieter ist das ExpressVPN , da es schnell, zuverlässig und seriös ist. Und mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du das VPN sogar einen Monat lang gratis testen und sicher und anonym Formel 1 sehen!

Viel Vergnügen beim Formel 1 Stream ! 😀

Jetzt ExpressVPN 49 % Rabatt sichern
Dieses Angebot gilt bis Ende Oktober 2022

Viele Jahre als Programmierer in Unternehmen tätig, agiert Maximilian heute unter anderem als ein zuverlässiger Autor seiner Seite, der umfangreiche und sehr technische Artikel erstellt. Es gibt kaum ein Detail, das Maximilian nicht kennt. Sein technisches und fachliches Know-how ist unglaublich. So ist er beispielsweise ein echter Fachmann, was die Funktionsweise von VPNs anbelangt. Er kennt jedes technische Detail und lässt deshalb in seinen Artikeln kaum eine Frage offen. Und wenn es doch einmal eine Frage (oder mehrere) geben sollte, auch wenn sie noch so kompliziert oder ungewöhnlich ist, so kann er sie kompetent und umfassend beantworten. Ein wahrer Technik-Freak!

Hallo! Teile mit mir deine Meinung.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

DieBestenVPN.at