Polnische Sender über Internet empfangen – auch in Österreich

Polnische Sender über Internet: Sie möchten hier in Österreich polnische Sender empfangen? Dafür brauchen Sie ein VPN. Denn polnische Programme über Internet sind hierzulande gesperrt.

Um die Sperren aufzuheben, benötigen Sie einen VPN-Dienst. Ich habe alle VPNs getestet – erfahren Sie alle Details in diesem Artikel.

Kostenlos Testen
ExpressVPN GRATIS Test das beste VPN für Österreich

Nutzen Sie jetzt 30 Tage KOSTENLOS . Nicht zufrieden sind, erhalten Sie Ihr Geld innerhalb von 5 Tagen zurück!

Aktualisiert: 17. Oktober 2021

Welche Sender können Sie streamen?

Sie können viel polnische Sender streamen, wenn Sie ein VPN nutzen. Zum Beispiel folgende.

  • Hier finden Sie alle polnischen Sender, die Sie online sehen können:  wwiTV.com
  • Einfach den Sender anklicken und fertig.
  • Allerdings geht das bei vielen Sendern im Ausland nicht. Zum Beispiel bei iTVN.
  • Jetzt kommt Ihr VPN ins Spiel.
  • Verbinden Sie sich mit einem polnischen VPN Server – und schon können Sie polnisches Fernsehen sehen.

polnische sender über internet

VPN Vorteile

Ein VPN bringt darüber hinaus noch viele weitere Vorteile. Es löst nicht nur Geoblockaden, damit Sie polnische Programme über Internet sehen können. Sondern es bietet hohe Sicherheit und Anonymität.

Sicherheit im Internet

Ihre Daten werden per VPN verschlüsselt über ein VPN Tunnel übertragen. Niemand kann an Ihre Daten gelangen, der nicht dazu befugt ist.

Sicher an öffentlichen Hotspots

Gerade öffentliche Hotspots sind Gefahren durch Hacker ausgesetzt. Mit einem VPN sind Sie geschützt. Sie können nicht nur im Café polnische Sender empfangen. Sondern Sie können auch ganz beruhigt im Netz surfen.

Anonymität

Ihre Anonymität im Netz ist ebenso wichtig. Da Sie nicht mit Ihrer, sondern mit der IP des VPN Servers online gehen, surfen Sie anonym. Niemand kann sehen, wer Sie sind oder was Sie machen.

Torrents

Um Torrents zu nutzen, ist die Anonymität im Internet eine Grundvoraussetzung. Bei meinen Tests habe ich immer auch die Torrent-Freundlichkeit ausprobiert. Sehen Sie in meinem Ranking, welche VPNs sich für Torrents eignen. So können Sie mit dem VPN nicht nur polnische Sender über Internet sehen, sondern auch Torrents nutzen.

Top VPN Anbieter

Neben ExpressVPN habe ich noch viele weitere VPN Anbieter getestet. Nach strengen Kriterien. Ich habe zudem ausprobiert, ob sie es ermöglichen, polnische Programme über Internet zu entsperren. Meine Liste der passenden Provider finden Sie hier.

Frei ExpressVPN GRATIS Test
30 Tage vollwertiges VPN Frei

ExpressVPN GRATIS Test gratis ausprobieren

Polnisches Fernsehen online per VPN zu empfangen, geht ganz leicht und sogar kostenlos. Mit ExpressVPN GRATIS Test! Und zwar so:

  • Abonnieren Sie ExpressVPN GRATIS Test.
  • Verbinden Sie sich mit einem Server in Polen.
  • Empfangen Sie polnische Programme über Internet und genießen Sie polnisches Fernsehen.
  • Nutzen Sie polnische Fernsehsender mit ExpressVPN für bis zu einem Monat kostenlos.
  • Gefällt es Ihnen, per ExpressVPN GRATIS Test polnische TV Sender empfangen zu können, behalten Sie das VPN.
  • Sind Sie nicht zufrieden, geben Sie das VPN einfach wieder zurück.
  • Mit der Geld-zurück-Garantie erhalten Sie Ihr Geld komplett zurückerstattet.
  • Sie müssen nur innerhalb von 30 Tagen wieder kündigen.

So einfach geht das, polnische Sender über Internet mit ExpressVPN GRATIS Test zu sehen – ganz kostenlos!

Standort über IP Adresse anpassen

Um Fernsehsender in Polen von Österreich aus zu empfangen, müssen Sie Ihre IP-Adresse ändern.

Ihre IP Adresse gibt Ihren Standort an. Wenn Sie mit Ihrer eigenen IP Onlinegehen, kann jeder sehen, wo Sie sich aufhalten. Sehen Sie selbst – ich weiß genau, wo Sie gerade sind:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Ist das nicht beunruhigend? Hinzukommt: So können Sie keine ausländischen Programme sehen wie etwa polnisches Fernsehen. Denn aufgrund geographischer Sperren ist das nur im jeweiligen Land möglich.

Doch wir haben einen Trick, wie Sie Geoblockaden umgehen, polnische Sender empfangen und anonym surfen können: mit einem VPN.

VPN versteckt IP

Das VPN simuliert Ihren Standort, indem es Ihre IP-Adresse ändert und Ihre eigentliche IP versteckt. So können Sie polnische Sender über Internet empfangen.

  • Sobald Sie mit dem VPN verbunden sind, gehen Sie nicht mit Ihrer „richtigen“ IP online.
  • Denn Ihre echte IP wird versteckt.
  • Vielmehr gehen Sie mit der IP des VPN-Servers online.
  • Wenn Sie sich mit einem Server in Polen verbinden, geben Sie vor, sich in Polen zu befinden. Das ist das Geheimnis, um polnische Sender empfangen zu können.

TV online schauen: Mit dem simulierten Standort können Sie nun polnische Sender empfangen. Seien es Filme oder Serien, ein Live Stream oder ganz normale TV Sender wie TVP Sport. Polinsche Sender über Internet empfangen ist mit der versteckten IP kein Problem mehr.

polnische sender über internet

Kompatible Geräte

VPNs können Sie in der Regel mit allen gängigen Geräten nutzen und polnisches Fernsehen streamen.

  • Windows, Mac
  • iOS, Android
  • Mit gewissen Smart-TV Geräten, Amazon Fire TV oder Android TV geht es ebenfalls.

Geographische Blockaden lösen

Wie bereits erwähnt, müssen Sie ein VPN nutzen, um die geographischen Blockaden zu lösen und polnische Sender empfangen zu können. Polnische Sender über Internet zu empfangen, funktioniert in Österreich sonst nicht. Und auch in allen anderen Ländern außerhalb Polens nicht.

Warum ist das so?

  • Ein Sender hält die Rechte für sein Land.
  • Polnische Sender empfangen geht deshalb nur, wenn man sich in Polen befindet.
  • In anderen Ländern sind die Inhalte nicht verfügbar und Sie können kein polnisches Fernsehen streamen.
  • Die Inhalte sind geographisch gesperrt.
  • Das VPN hebt diese Sperren auf, indem es Ihre IP ändert.
  • Mit der IP des VPN-Servers – in dem Fall des polnischen Servers – können Sie nun polnische Sender empfangen.
  • Und los geht’s mit dem Streaming Vergnügen! So können Sie polnische Sender empfangen.

Mit einem VPN können Sie auch ORF oder DAZN Sport streamen.

Meine VPN Testkriterien

Ich habe die VPNs nach strengen Testkriterien unter die Lupe genommen und danach bewertet. Die Kriterien habe ich im Folgenden aufgelistet.

  • Schnelle Verbindung: Für das Streaming muss die Verbindung schnell sein. Sonst macht polnisches Fernsehen und auch andere Sender keinen Spaß.
  • Stabile Verbindung: Gleiches gilt für die Verbindung. Sie muss stabil sein. Sonst bricht der Film womöglich zwischendrin ab.
  • Hohe Sicherheit: Die VPNs müssen einen hohen Verschlüsselungsstandard nutzen.
  • Anonymität: Wichtig ist, dass Ihre IP versteckt wird. So sind Sie anonym. Zudem können Sie Torrents nutzen.
  • Geoblockaden lösen: Um polnische Sender über Internet auch in Österreich zu sehen, muss das VPN Geoblockaden lösen. Auch für alle anderen Streamingplattformen aus anderen Ländern. Zum Beispiel Netflix USA oder HBO.
  • Kundenservice: Ich lege immer Wert auf einen guten Kundenservice. Am besten mit Live Chat.
  • Leichte Nutzung: Ich brauche eine komfortable Bedienung. Das habe ich ebenfalls in meinen Tests bewertet. Denn wer will schon lange Handbücher wälzen.

Preis

Ein VPN kostet ein bisschen Geld, aber es ist nicht teuer. Wenige Euro im Monat reichen, um top Services zu erhalten.

Geld sparen

Sie können Geld sparen, indem Sie Rabatte nutzen. Zudem ist das VPN günstiger, je länger Sie es abonnieren. Ein Jahresabonnement ist attraktiver als ein monatliches Abo. Über Multi Login können Sie das VPN sogar mit Freunden oder Familie teilen – und damit auch die Kosten.

Hände weg von gratis VPN Diensten

Nehmen Sie bloß kein gratis VPN. Das lohnt sich nicht.

  • Ihre Daten sind nicht sicher.
  • Ihre persönlichen Daten werden an den Höchstbietenden verkauft.
  • Sie werden mit Werbung belästigt.
  • Oft heben gratis VPNs keine Geoblockaden auf.
  • Das nützt Ihnen dann auch für polnisches Fernsehen nichts.

VPN abonnieren – leicht gemacht

Wie abonnieren Sie ein VPN? Das geht so.

  • Suchen Sie sich ein VPN aus meinem Ranking aus.
  • Abonnieren Sie das VPN und laden Sie die Software herunter.
  • Nun installieren Sie die Software. Das ist selbsterklärend und geht schnell.
  • Jetzt müssen Sie sich nur noch mit dem passenden VPN Server verbinden.
  • Wenn Sie polnische Sender über Internet schauen möchten, wählen Sie einen Server in Polen.
  • Nun gehen Sie auf die Seite des Senders und schon können Sie polnische Programme über Internet empfangen.

polnische sender über internet

Frei ExpressVPN GRATIS Test
30 Tage vollwertiges VPN Frei

Fazit

Polnische Sender empfangen, wenn Sie in Österreich sind? Das geht mit einem VPN.

Das VPN hebt Geoblockaden auf und ermöglicht es Ihnen, polnische Programme über Internet auch außerhalb von Polen zu sehen.

Zudem bietet ein VPN Sicherheit und Anonymität. Sie sollten auch beim Surfen deshalb nie ohne VPN onlinegehen.

Ganz wichtig: Nehmen Sie ein bezahltes VPN. Nur damit sind Sie sicher.

Und jetzt kann ich nur noch viel Spaß wünschen! Suchen Sie sich Ihr Lieblings-VPN und legen Sie los! Streamen Sie polnische Sender über Internet, surfen Sie sicher und fühlen Sie sich rundum geschützt.

Weitere Informationen zu VPN-Anbietern finden Sie auf unserer Homepage.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich polnisches Fernsehen in Österreich sehen?

Polnisches Fernsehen in Österreich können Sie mit einem VPN sehen. Das VPN hebt Geoblockaden auf und entsperrt die Inhalte. So ist es auch außerhalb Polens möglich, polnische Programme über Internet zu empfangen.

Welches VPN soll ich nehmen?

Ich habe sämtliche VPNs getestet. Schauen Sie sich mein Ranking an und wählen Sie das passende VPN aus, um polnische Programme über Internet zu sehen.

Das VPN kann auch noch viel mehr als polnische Programme über Internet entsperren. Es bietet Sicherheit und Anonymität.

Geht ein gratis VPN für polnische Programme über Internet in Österreich?

Nein, davon rate ich unbedingt ab. Es ist keine gute Wahl für polnische Sender über Internet.  Gratis VPNs verkaufen Ihre Daten. So sind Sie nicht sicher.

Und Sie bekommen tonnenweise Werbung. Zudem heben kostenlose VPNs ganz oft keine Geoblockaden auf. So nützt Ihnen das VPN nichts, um polnische Sender über Internet zu sehen. Nehmen Sie unbedingt ein bezahltes VPN. Damit sind Sie auf der sicheren Seite.

Sabine hat Informatik studiert und sich nicht nur während seines Studiums, sondern auch in den Jahren danach ein tiefgreifendes Know-how vor allem zu den Themen Datenschutz im Internet und Sicherheit angeeignet. Sabine schreibt für uns sehr viele Tests, unter anderem auch über virtuelle private Netzwerke. Darüber hinaus bereichert er unsere Seite mit umfangreichen und sehr gut recherchierten Beiträgen rund um das Internet. Auch wenn er sich besonders für den Datenschutz interessiert, punktet er auch mit vielen anderen Kenntnissen, beispielsweise auch im gesetzlichen Umfeld. So kennt er sich sehr gut mit Rechtsprechungen und gesetzlichen Vorgaben aus. Dabei ist er immer am Puls der Zeit und weiß stets von den allerneuesten Trends zu berichten.

Wir freuen uns, Ihre Gedanken zu hören

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

DieBestenVPN.at