La Vuelta Livestream 2024

Die Vuelta Ciclista a España (La Vuelta) ist eines der bekanntesten Radrennen der Welt und zieht jedes Jahr Tausende von Zuschauern an. Doch wie kann man das Rennen am besten verfolgen? In diesem Artikel werde ich einige Tipps geben, wie man die Vuelta am besten anschauen kann.

JETZT TESTEN
La Vuelta: Kostenloses Streamen mit ExpressVPN !

Lade dir das ExpressVPN mit risikofrei mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie herunter und streame die La Vuelta Meisterschaft vollkommen kostenlos!

Zuletzt bearbeitet: 14 April 2024

Die besten Paid Streaming-Seiten für den La Vuelta Livestream

Du möchtest die Spanien Radrundfahrt schauen? Über die folgenden Streaming-Plattformen ist das kein Problem:

Eurosport Player: Sky Sport Austria zeigt diverse Sportarten im wie die Vuelta im TV und im Stream. Sobald du ein Abo für Sky Sport abgeschlossen hast, kannst du dir gratis die App Sky Go herunterladen, über die du alle Inhalte mobil von unterwegs anschauen kannst!

Amazon Prime Video: Des Weiteren zeigt auch Amazon Prime Video einen Livestream der Vuelta anschauen. Dieser Streaming-Service beinhaltet nämlich eine Live-Übertragung des Senders Eurosport, auf dem die Vuelta übertragen wird.

Magenta Sport: Darüber hinaus kannst du die Vuelta 2024 Übertragung auch auf Magenta TV verfolgen, denn auch dieser Streaming-Dienst bietet eine Übertragung des Senders Eurosport.

Neben den kostenpflichtigen Streaming-Seiten gibt es jedoch auch eine Möglichkeit, den La Vuelta Livestream kostenlos anzuschauen!

la vuelta live

Kostenlose Anbieter für die Vuelta Übertragung

Die kostenlosen Streaming-Plattformen zeigen möglicherweise nicht alle Rennen der Vuelta an. Trotzdem kannst du die folgenden Streaming-Seiten nutzen, um gratis die Spanienrundfahrt zu verfolgen:

1. RTVE: RTVE ist der offizielle Überträger der La Vuelta in Spanien. Hier kannst du alle Etappen der Meisterschaft verfolgen und es werden auch Hintergrundinformationen wie Analysen und Rückblicke auf Highlights angeboten.

2. Eurosport: Dazu überträgt auch der Sender Eurosport einige Etappen der Vuelta kostenlos (nicht alle!). Du kannst einfach auf die offizielle Seite von Eurosport zugreifen, um die gratis Streams abzurufen. Außerdem bietet die Seite auch Highlights, Analysen und Interviews mit verschiedenen Radfahrern.

3. Teledeporte: Ein weiterer Sender aus Spanien, der die Vuelta kostenlos überträgt ist Teledeporte. Wie Eurosport und RTVE bietet auch diese Plattform Hintergrundinformationen und zeigt Highlights der Etappen und detaillierte Analysen.

4. Cycling Fans: Zahlreiche Radsportevents, wie die Vuelta, kannst du auch kostenlos auf Cycling Fans streamen. Diese Seite bietet zwar keinen eigenen La Vuelta Livestream an, leitet dich aber an andere Anbieter weiter, die eine kostenlose Übertragung anbieten.

5. Fubo TV: In den USA wird die La Vuelta auch über die Plattform Fubo TV angeboten. Diese Plattform ist zwar kostenpflichtig, bietet dir jedoch eine kostenlose Probephase für 7 Tage an, sodass du eine Woche lang kostenlos streamen kannst.

Beachte, dass einige Streams (z.B. aus Spanien oder aus den USA) in Österreich möglicherweise nicht verfügbar sind. In diesem Fall benötigst du ein VPN, um die Streams freizuschalten.

Geoblockierungen beim La Vuelta Livestream

Wenn du auf einen Vuelta Stream aus dem Ausland zugreifen möchtest, kann es passieren, dass die Seite in Österreich für dich blockiert wird. Dies hängt damit zusammen, dass Streaming-Seiten an Verträge gebunden sind, die geografische Sperren beinhalten. Das heißt, Streaming-Seiten dürfen ihre Inhalte nur in bestimmten Regionen ausstrahlen.

Anhand deiner IP-Adresse können die Streaming-Anbieter erkennen, wo du dich befindest und somit entscheiden, ob sie dir Zugriff auf den Stream gewähren oder nicht.

*Dies ist z.B. deine aktuelle IP-Adresse, die deinen Standort preisgibt:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Es gibt jedoch eine ganz einfache Lösung, wie du dieses Problem in Nu beheben kannst.

Jetzt ExpressVPN 49 % Rabatt sichern
Dieses Angebot gilt bis Ende April 2024

la vuelta live

Wie kann ich eine ausländische Vuelta live Übertragung freischalten?

Eine ausländische Übertragung Vuelta kannst du ganz einfach mit einem VPN freischalten. Bei einem VPN (virtuell privaten Netzwerk) handelt es sich, um eine Anwendung, die deinen Datenverkehr im Netz verschlüsselt und deine IP-Adresse ändert. Dadurch soll deine Sicherheit im Netz erhöht werden.

Diese Funktion kannst du allerdings auch nutzen, um deinen persönlichen Standort zu verstecken. Außerdem kannst du mit einem VPN sogar auswählen, welchen Standort deine neue IP-Adresse anzeigen soll. Und tadaa – schon kannst du auf ausländische Streaming-Plattformen zugreifen.

Um es dir besser zu veranschaulichen, habe ich dafür eine Schritt-für-Schritt-Anleitung erstellt:

  1. Wähle einen guten VPN-Dienst aus und installiere ihn auf deinem Gerät. Du kannst das VPN als Desktop-App oder mobile App herunterladen. – {offer_link].
  2. Öffne die App und aktiviere das VPN.
  3. Wähle aus der Länderliste der VPN-Server ein Land aus, in dem der La Vuelta Livestream verfügbar ist. Aus dem Ausland kannst du auf deine Abos von Sky Sport, Amazon Prime Video, Magenta TV oder auf Eurosport und Cyclingfans zugreifen, indem du Österreich als auswählst. Möchtest du hingegen über RTVE streamen, musst du dich mit einem Server in Spanien verbinden und für Fubo TV benötigst du eine amerikanische IP-Adresse.
  4. Lade deine gewünschte Streaming-Seite erneut und schon kannst du die Spanienrundfahrt kostenlos ansehen!

Die besten VPNs zum Streamen

Damit du die Spanienrundfahrt ohne Probleme freischalten kannst, habe ich verschiedene VPN-Anbieter auf Schnelligkeit, Sicherheit und Performance getestet.

Dies sind meine Empfehlungen:

Allround 1 ExpressVPN, Rezension 2024
9.8
2 CyberGhost VPN, Rezension 2024
9.7
3 Private Internet Access, Rezension 2024
8.8
4 IPVanish, Rezension 2024
8.6
5 NordVPN, Rezension 2024
8.4

Teste das ExpressVPN GRATIS!

Wie du siehst, ist das ExpressVPN  ganz oben auf meiner Liste. Das liegt daran, dass es schnelle Geschwindigkeiten zum Streamen bietet, über gute Sicherheitsfunktionen verfügt und Geoblockierungen zuverlässig umgehen kann.

Außerdem kannst du es momentan mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie bekommen, sodass du den Service risikofrei & gratis testen kannst. Kündigst du dein Abo innerhalb eines Monats, bekommst du nämlich alle Kosten zurückerstattet. Und schon kannst du kostenlos die La Vuelta anschauen!

Jetzt ExpressVPN 49 % Rabatt sichern
Dieses Angebot gilt bis Ende April 2024

vuelta live im tv

Vorteile von einem VPN

VPNs haben viele Vorteile für die Nutzer. Einer davon ist die Möglichkeit, geografische Einschränkungen zu umgehen und gegen Zensur zu kämpfen.

Das gilt für Inhalte, Websites, Streaming-Dienste und andere Plattformen wie Netflix, Hulu und Co. Ein weiterer Vorteil von VPNs ist der Schutz der Privatsphäre und der Sicherheit der Nutzer. Z.B. kannst du mit der Anwendung geoblockierte Inhalte wie die Vuelta oder den Giro d’Italia freischalten

Die verschlüsselten Daten und die versteckte IP-Adresse helfen dabei, die Daten der Nutzer zu schützen, insbesondere auf freien Wi-Fi-Netzwerken. Deine Aktivitäten im Netz können dadurch nicht verfolgt werden und Hacker, Viren und Malware können dich nicht so leicht angreifen!

Die Gewinner von La Vuelta seit 2000

Letztes Jahr führte La Vuelta von Utrecht nach Madrid, wobei Etappen wie Villaviciosa Ils Praeres und Martos Sierra Nevada auf dem Programm standen. Dieses Jahr führen in der 78. Vuelta a España 21 Etappen von Barcelona nach Madrid.

Doch wer wird das Rennen gewinnen? Das lässt sich natürlich noch nicht sagen – dafür musst du den La Vuelta Livestream schauen.

Hier findest du jedoch eine Liste der besten Radfahrer, die in den letzten Jahren gewonnen haben:

Jahr Gewinner Punkte
Wertung
Berg
Wertung
Nachwuchs
Wertung
Kombinations
Wertung
2022 Remco Evenepoel Mads Pedersen Richard Carapaz Remco Evenepoel Nicht vorhanden
2021 Primož Roglič Fabio Jakobsen Michael Storer Gino Mäder Nicht vorhanden
2020 Primož Roglič Primož Roglič Guillaume Martin Enric Mas Nicht vorhanden
2019 Primož Roglič Primož Roglič Geoffrey Bouchard Tadej Pogačar Nicht vorhanden
2018 Simon Yates Alejandro Valverde Thomas De Gendt Enric Mas Simon Yates
2017 Chris Froome Chris Froome Davide Villella Miguel Ángel López Chris Froome
2016 Nairo Quintana Fabio Felline Omar Fraile Nicht vorhanden Nairo Quintana
2015 Fabiu Aru Alejandro Valverde Omar Fraile Nicht vorhanden Joaquim Rodríguez
2014 Alberto Contador John Degenkolb Luis León Sánchez Nicht vorhanden Alberto Contador
2013 Christopher Horner Alejandro Valverde Nicolas Edet Nicht vorhanden Christopher Horner
2012 Alberto Contador Alejandro Valverde Simon Clarke Nicht vorhanden Alejandro Valverde
2011 Chris Froome Bauke Mollema David Moncoutié Nicht vorhanden Juan José Cobo
2010 Vincenzo Nibali Mark Cavendish David Moncoutié Nicht vorhanden Vincenzo Nibali
2009 Alejandro Valverde André Greipel David Moncoutié Nicht vorhanden Alejandro Valverde
2008 Alberto Contador Greg Van Avermaet David Moncoutié Nicht vorhanden Alberto Contador
2007 Denis Menschow Daniele Bennati Denis Menschow Nicht vorhanden Denis Menschow
2006 Alexander Winokurow Thor Hushovd Egoi Martínez Nicht vorhanden Alexander Winokurow
2005 Roberto Heras Alessandro Petacchi Joaquim Rodríguez Nicht vorhanden Roberto Heras
2004 Roberto Heras Erik Zabel Félix Cárdenas Nicht vorhanden Roberto Heras
2003 Roberto Heras Erik Zabel Félix Cárdenas Nicht vorhanden Alejandro Valverde
2002 Aitor González Jiménez Erik Zabel Aitor Osa Nicht vorhanden Roberto Heras
2001 Ángel Casero José María Jiménez José María Jiménez Nicht vorhanden Nicht vorhanden
2000 Roberto Heras Roberto Heras Carlos Sastre Nicht vorhanden Nicht vorhanden

Jetzt ExpressVPN 49 % Rabatt sichern
Dieses Angebot gilt bis Ende April 2024

FAQ

Wie viele Etappen hat die La Vuelta?

Die Anzahl der Etappen bei der La Vuelta variiert von Jahr zu Jahr, aber in der Regel besteht das Rennen aus 21 Etappen, die über einen Zeitraum von drei Wochen stattfinden. Es gibt jedoch auch Ausnahmen, wie beispielsweise bei der 75. Ausgabe der La Vuelta im Jahr 2020, die aufgrund der COVID-19-Pandemie verkürzt wurde und nur aus 18 Etappen bestand.

Wann war die erste La Vuelta?

Die erste Ausgabe der La Vuelta fand im Jahr 1935 statt. Das Rennen wurde auf Initiative der spanischen Sportzeitung „Informaciones“ ins Leben gerufen und führte über eine Strecke von insgesamt 3.425 Kilometern. Es nahmen 50 Fahrer teil, von denen nur 29 das Ziel erreichten. Der Sieger der ersten La Vuelta war der spanische Radrennfahrer Gustaaf Deloor.

Wie lange dauert die La Vuelta?

Die Dauer der La Vuelta variiert von Jahr zu Jahr, aber das Rennen dauert in der Regel drei Wochen. Während dieser Zeit absolvieren die Fahrer 21 Etappen, die oft durch das bergige Terrain Spaniens führen und insgesamt mehrere tausend Kilometer umfassen. Es ist eines der anspruchsvollsten Radrennen der Welt und erfordert von den Fahrern Ausdauer, Kraft und Taktik.

Wo kann ich die La Vuelta online schauen?

Die La Vuelta kannst du dieses Jahr über die Streaming-Plattformen Eurosport, Sky Sport oder Magenta TV online schauen. Für alle drei Anbieter musst du ein kostenloses Streaming-Abo abschließen. Mit einem VPN kannst du jedoch auch kostenlose Livestreams freischalten.

Wo kann ich La Vuelta live im TV sehen?

Die La Vuelta wird von verschiedenen TV-Sendern weltweit übertragen. In Deutschland wird das Rennen normalerweise von Eurosport und der ARD live im TV ausgestrahlt. Alternativ können Sie die La Vuelta auch im Livestream verfolgen, entweder über die jeweiligen Websites der TV-Sender oder über spezielle Sport-Streaming-Dienste. Einige dieser Dienste erfordern jedoch möglicherweise ein Abonnement oder eine Zahlung für den Zugriff auf den Livestream.

Welche Trikots gibt es bei der Vuelta?

Bei der Vuelta gibt es vier verschiedene Trikots, die von den Fahrern getragen werden können. Das Rote Trikot (Maillot Rojo) wird an den Fahrer vergeben, der die Gesamtwertung anführt. Das Grüne Trikot (Maillot Verde) geht an den besten Bergfahrer, der Blaue Trikot (Maillot Azul) wird an den besten Sprinter vergeben und das Weiße Trikot (Maillot Blanco) geht an den besten Nachwuchsfahrer. Diese Trikots sind ein wichtiger Teil der Tradition und Geschichte der Vuelta und werden von den Fahrern mit Stolz getragen.

Fazit: Wie kann ich kostenlos den La Vuelta Livestream schauen?

Der Livestream La Vuelta wird in Österreich von kostenpflichtigen Streaming-Plattformen wie Sky Sport, Magenta TV und Amazon Prime Video übertragen.

Einige Etappen kannst du zudem sogar kostenlos über Eurosport oder Cycling Fans schauen. Wenn du alle Etappen gratis schauen möchtest, benötigst du jedoch ein VPN, mit dem du Seiten wie RTVE, Teledeporte oder Fubo TV freischalten kannst.

Dafür ist das ExpressVPN  am besten, da es schnell und zuverlässig ist gleichzeitig sogar deine Sicherheit im Netz erhöht. Dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du es einen ganzen Monat lang kostenlos testen und alle Etappen der Vuelta KOSTENLOS streamen!

maxi blogger

Maximilian ist ein erfahrener Programmierer mit einem Bachelor-Abschluss in Informatik, der ihm eine solide Grundlage in der Softwareentwicklung und den Programmierkonzepten vermittelt hat. Neben seiner beruflichen Tätigkeit in Unternehmen ist er ein zuverlässiger Autor auf seiner Website, wo er umfangreiche und technisch versierte Artikel verfasst. Sein technisches und berufliches Know-how ist beeindruckend. Insbesondere ist er ein wahrer Experte in der Funktionsweise von VPNs (Virtual Private Networks). Mit einem tiefen Verständnis für alle technischen Details beantwortet er in seinen Artikeln nahezu jede Frage zu diesem Thema und geht dabei in die Tiefe. Maximilian ist ein regelrechter Technikfreak und wenn es Fragen gibt, egal wie komplex oder ungewöhnlich sie sein mögen, kann er kompetent und umfassend darauf antworten. Sein Fachwissen erstreckt sich auch auf das Feld der Cybersecurity, wo er als Experte gilt und wichtige Aspekte der IT-Sicherheit umfassend behandelt. Für weitere Fragen oder Anregungen steht Maximilian gerne per E-Mail unter maximilian@diebestenvpn.at zur Verfügung. Er freut sich darauf, sein Wissen zu teilen und mit anderen Technikbegeisterten und Sicherheitsinteressierten in Kontakt zu treten.

Hallo! Teile mit mir deine Meinung.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

DieBestenVPN.at