So kannst du den Eurovision Song Contest Livestream online schauen

Eurovision stream: Jedes Jahr treten zahlreiche europäische Länder gegeneinander an, um ihre neuesten Musiktalente vorzustellen. Dabei wurden von schon Bands wie Abba oder Persönlichkeiten wie Conchita Wurst entdeckt.

Und die Songs dürfen dabei natürlich auch nicht zu kurz kommen. Doch wer wird den Pokal dieses Jahr mit nach Hause nehmen?

In dem folgenden Artikel erkläre ich dir, wie du den ESC Livestream und die anschließende Voting-Runde auch online streamen kannst!

Kostenlos Testen
ExpressVPN GRATIS Test das beste VPN für Österreich

Nutzen Sie jetzt 30 Tage KOSTENLOS . Nicht zufrieden sind, erhalten Sie Ihr Geld innerhalb von 5 Tagen zurück!

Aktualisiert: 1. August 2021

Wo kann ich den Eurovision Song Contest Livestream schauen?

Natürlich kannst du den ESC Livestream bei einem gemütlichen Fernsehabend mit Freunden und Familie schauen. Dafür wird der ESC Livestream auf den Sendern ORF und Prosieben in Österreich ausgestrahlt.

Aber wenn du unterwegs und nicht zu Hause bist oder einfach keinen Fernseher zur Verfügung hast, willst du den europäischen Musikwettbewerb vielleicht trotzdem nicht verpassen und online den Eurovision live sehen. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten:

eurovision stream

Eurovision Stream über Waipu.tv anschauen

Wenn du den Tag des Eurovision Song Contest verpasst und unterwegs bist, kannst du Eurovision Stream über waipu.tv verfolgen. Dort kannst du nämlich auf den Prosieben Livestream zugreifen und somit online den Eurovision live sehen.

Prosieben ist allerdings nur im Perfect Plus Paket enthalten. Dafür gibt es einen kostenlosen Probemonat, danach kostet es 12,99 Euro im Monat. 

Eurovision Song Contest Livestream über YouTube schauen

Des Weiteren gibt es einen kostenlosen YouTube Kanal, wo du den Eurovision live sehen kannst. Da dieser Livestream für alle Länder zugänglich ist, gibt es jedoch keinen Kommentator. Du kannst die Beiträge zwar ganz normal anschauen, aber die Kommentare zwischendurch fehlen.

Und genau diese bringen mehr Einblicke in die Hintergund Produktion und weitere interessante Fakten.

ESC Livestream über BBC iPlayer anschauen

In Großbritannien wird der Eurovision Stream kostenlos auf dem BBC iPlayer mit englischen Kommentaren übertragen. Wenn du Englisch sprichst, ist dies also eine gute Alternative, den Eurovision live sehen zu können, ohne auf die Hintergrundinformationen zu verzichten.

Allerdings ist dieser Player nur in der UK verfügbar. In Österreich ist der  englische ESC Livestream gesperrt. Mit einem VPN kannst du diese Sperrung jedoch umgehen und den ESC Livestream trotzdem anschauen!

Die besten VPN-Anbieter, um den Eurovision Stream anzuschauen

In der folgenden Liste findest du die besten VPN-Anbieter, um den free European Song Contest anzuschauen. Wir haben alle Anbieter persönlich getestet und sind sicher gegangen, dass sie geografische Sperrungen umgehen können. Zudem haben wir die Geschwindigkeit von den Anbietern getestet, damit es zu keinen Verzögerungen beim Eurovision Stream kommt!

Frei ExpressVPN GRATIS Test
30 Tage vollwertiges VPN Frei

All diese Premium VPN-Dienste sind sicher und zuverlässig. So kannst du den Eurovision live sehen und sie kosten nur wenige Euro im Monat. Natürlich gibt es auch kostenlose Anbieter oder kostenlose Freemium Versionen. Diese können wir jedoch nicht weiterempfehlen.

Wir haben festgestellt, dass viele von ihnen geografische Sperrungen nicht umgehen konnten und zudem langsame Ladezeiten und Verzögerungen mit sich brachten. Das macht den Eurovision Song Contest Livestream zu einem frustrierenden Erlebnis.

Außerdem verkaufen einige gratis Anbieter persönliche Daten ihrer Nutzer und greifen somit in ihren Datenschutz ein. Die Nutzer wissen davon natürlich nichts. Deswegen kann ich nur sagen: Finger weg von kostenlosen Anbietern!

Wie funktioniert ein VPN für den Eurovision Song Contest Livestream?

Ein VPN ist ein virtuelles privates Netzwerk, dass deine virtuelle Identität verschleiert. Wenn du im Internet unterwegs bist, können Internetseiten, die du besuchst anhand deiner IP-Adresse an viele Informationen über dich gelangen.

So können sie sehen, welche anderen Seiten du besucht hast, wann du sie besucht hast und wo du dich gerade befindest. Wenn dies für dich nach Überwachung klingst, hast du Recht! Denn das ist es!

Trotzdem ist es für viele Websites notwendig, an diese Informationen zu gelangen. Der BBC iPlayer, der Eurovision Stream kostenlos überträgt, ist beispielsweise nicht dazu berechtigt, dies im Ausland zu tun. Folglich reguliert die Seite den Zugang und schaltet ihn nur für Briten frei, um in keine Schwierigkeiten zu gelangen.

Mit einem VPN kannst du deine IP-Adresse jedoch wechseln und eine internationale Adresse annehmen. So kannst du dem BBC iPlayer vorgaukeln, in Großbritannien zu sein. Folglich wird der Zugang für dich freigeschaltet und du kannst den kostenlosen Eurovision Song Contest Livestream schauen!

eurovision stream

Frei ExpressVPN GRATIS Test
30 Tage vollwertiges VPN Frei

So kannst du den Eurovision Song Contest Livestream freischalten:

  1. Lade dir ein zuverlässiges Premium VPN herunter.
  2. Installiere es auf deinem Gerät.
  3. Verbinde dich mit einem britischen Server von deinem VPN-Anbieter.
  4. Besuche den BBC iPlayer. Nun kannst du den Eurovision live sehen!

Weitere Vorteile von einem VPN

Allerdings kann ein VPN dir nicht nur helfen, den Eurovision Stream auf dem BBC iPlayer freizuschalten. Auch beim regulären Surfen beschützt dich ein VPN vor Angreifern und Datendieben.

Wenn deine virtuelle Identität durch eine fälschliche IP-Adresse versteckt ist, haben es Hacker und Viren nämlich sehr schwer, an deine Daten zu gelangen

Außerdem bist du so vollkommen anonym im Internet unterwegs. Hacker können sich also kein Bild davon machen, wer du wirklich bist. Dazu kann niemand deine Internetaktivität verfolgen. Dies gilt für Hacker, Internetseiten, Werbeanzeigen und sogar für deinen Internetanbieter.

gal was du im Internet tust, mit einem VPN kann dein Internetanbieter deine Handlungen nicht sehen!

Außerdem kannst du geografische Sperrungen anderer Seiten auflösen. Genauso wie du den Eurovision Stream vom BBC iPlayer mit einem VPN aufrufen kannst, kannst du auch den amerikanischen Netflix Katalog oder regional gesperrte Inhalte auf YouTube besuchen. Es gibt also viele Gründe, ein VPN zu benutzen!

Vorteile von einem VPN für den Eurovision Song Contest Livestream

  • Eurovision Song Contest Livestream kostenlos online schauen
  • Versteckte IP-Adresse
  • Verschleierte Internetaktivität
  • Geoblocking umgehen
  • Anonym und sicher im Web surfen
  • Schutz vor Hackerangriffen und Viren
  • Günstiger Preis für hohe Leistung

Diese Erfahrungen haben andere Nutzer gemacht

„Als armer Student habe ich keinen Fernseher haha. Aber über BBC iPlayer kann ich den Eurovision Stream trotzdem anschauen. Dafür brauche ich nur ein VPN, mit dem ich mich als Engländer ausgeben kann. Das mache ich schon seit Jahren so und es funktioniert super!“ – Bart P. 

„Normalerweise schaue ich den ESC mit meiner Familie. Dieses Jahr bin ich jedoch im Urlaub. Trotzdem will ich das Event nicht verpassen und werde mir ein VPN herunterladen, um den Eurovision Song Contest Livestream zu schauen. Ich habe das auch schonmal über YouTube gemacht, aber da haben mir die Kommentare gefehlt. Deswegen versuche ich es dieses Jahr mit dem BBC iPlayer!“ – Tanja N. 

„Letztes Jahr war ich auf Geschäftsreise, als der ESC im Fernsehen lief. Ich habe probiert, den Wettbewerb in meinem Hotel zu gucken, aber der Fernseher hat nicht richtig funktioniert. Also habe ich mir in letzter Minute ein VPN heruntergeladen, um den ESC Livestream online zu gucken. Das hat gut funktioniert!“ – Helmut C. 

eurovision stream

Frei ExpressVPN GRATIS Test
30 Tage vollwertiges VPN Frei

Mein Fazit

Wenn du den Eurovision live sehen willst, gibt es mehrere Möglichkeiten. Du kannst den ESC Livestream über waipu.tv schauen. Dies ist vor allem dann gut, wenn du den Probemonat noch nicht benutzt hast. Ansonsten kannst du den Wettbewerb über YouTube verfolgen, allerdings ohne Moderator.

Oder du kannst dir ein VPN herunterladen und den ESC Livestream auf dem BBC iPlayer anschauen. Dies ist meiner Meinung nach die beste Möglichkeit, wenn du Englisch sprichst.

Außerdem hilft ein VPN dir, dich im Web vor Hackern und Viren zu schützen. Und auch andere geografische Sperrungen kannst du so umgehen. Theoretisch könntest du sogar Torrents herunterladen, ohne dass dein Internetanbieter etwas davon mitbekommt.

Mit einem VPN bist du nämlich vollkommen anonym im Internet unterwegs!

Eurovision Song Contest Livestream: FAQ

Wie kann ich online den Eurovision live sehen?

Im Internet kannst du auf YouTube, Waipu.tv oder dem BBC iPlayer gucken den Eurovision live sehen. Auf YouTube ist es kostenlos, aber ohne Kommentare, während du für Waipu.tv bezahlen musst.

Dennoch gibt es einen kostenlosen Probemonat. Auf dem BBC iPlayer wird der Eurovision Stream live mit englischen Kommentaren übertragen. Dafür brauchst du jedoch ein VPN.

Warum sollte ich kein kostenloses VPN benutzen?

Kostenlose VPN-Anbieter können geografische Sperrungen oftmals nicht umgehen. Zudem drosseln sie deine Bandbreite, was einen problemlosen Stream fast gar nicht zulässt. Vor allem solltest du jedoch über deine Sicherheit besorgt sein, weil viele gratis Anbieter in deinen Datenschutz eingreifen und persönliche Daten an Dritte verkaufen.

Wenn du den Eurovision live sehen willst, solltest du also lieber ein Premium VPN benutzen!

Welches VPN ist am besten, wenn ich den Eurovision live sehen will?

Die besten VPN-Anbieter findest du in unserem VPN-Ranking. Alle Anbieter wurden von uns getestet und können zuverlässig geografische Sperrungen auflösen. Außerdem sind sie sehr schnell und bieten ein gutes Streaming Erlebnis.

Mit diesen Anbietern kannst du einfach den Eurovision live sehen!

Wir freuen uns, Ihre Gedanken zu hören

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

DieBestenVPN.at